Informationen über Besteigen Sie den Berg Misen

Genießen Sie nach einer etwa zweistündigen Wanderung auf den heiligen Berg Misen den grandiosen Ausblick über die Seto-Inlandsee.

Interessante Fakten über Besteigen Sie den Berg Misen

  • Der Berg Misen beherbergt einen sehr alten Wald, der als Naturschatz Japans gilt.
  • Der Berg Misen war lange Zeit ein wichtiges Pilgerziel. Der Mönch Kobo-Daishi, Begründer des Shingon-Buddhismus, besuchte diesen Ort im Jahr 806.
  • Es gibt mehrere spirituelle Stätten auf dem Berg, die an die heiligen Handlungen von Kobo Daishi erinnern. Heute sind diese Stätten als die Sieben Wunder des Misen bekannt. Dazu gehören das ewige Feuer in Kiezu-no Reikado (Halle des ewigen Feuers), das seit mehr als 1.160 Jahren brennen soll, und Ryu-to-no-sugi (Drachenfeuerzeder), wo Besucher an Februarabenden viele Lichter oder sogar Feuerkugeln aus der Zeder kommen sehen sollen.
  • Bevor Sie zu Ihrer Wanderung aufbrechen, gönnen Sie sich einen lokalen Snack: momiji! Diese kleinen ahornblattförmigen Süßigkeiten sind mit roter Bohnenpaste, gesalzener Bohnenpaste, Süßkartoffelpaste, Kastanienpaste, Schokoladencremepaste, Vanillepaste, Grünteepaste oder vielen anderen Geschmacksrichtungen gefüllt. Der Teig ist leicht und fluffig und die Füllung hat eine weiche Textur, die auf der Zunge zergeht!

Bilder von Besteigen Sie den Berg Misen

Mount Misen - view

Highlights In der Nähe von Besteigen Sie den Berg Misen

biwako
Schwimmendes Torii-Tor

Das große Torii des Itsukushima-Schreins ist eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Japans. Bei Hochwasser scheint es in der Bucht zu schweben.

Itsukushima Jinja
Besuch des Itsukushima Heiligtum

Die Insel Itsukushima im Seto-Binnenmeer ist seit den frühesten Zeiten ein heiliger Ort des Shintoismus. Die ersten Schreingebäude wurden hier wahrscheinlich im 6. Jahrhundert errichtet. Der heutige Schrein stammt aus dem 12. Jahrhundert und die harmonisch angeordneten Gebäude zeugen von großem künstlerischen und technischen Geschick. Der Schrein spielt mit den Farb- und Formkontrasten zwischen Bergen und Meer und veranschaulicht das japanische Konzept der landschaftlichen Schönheit, das Natur und menschliche Kreativität miteinander verbindet.

Unsere Reisen nach Besteigen Sie den Berg Misen