Kontakt

Kontaktmöglichkeiten

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Mo-Fr von 09 Uhr bis 18 Uhr

Kontakt

Wir stehen Ihnen für alle Fragen zur Verfügung!

Bitte füllen Sie dieses Formular aus.

Alle mit (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

FAQs

Sie suchen schnelle Antworten?

Verwenden Sie die Suchoption oder wählen Sie eine Kategorie

FLEXI-TARIF: Komplette und flexible Umbuchungen ohne Probleme.

Flexi ermöglicht Ihnen, Ihren Trip kostenlos bis zu 65 Tage vor Ihrer Reise umzubuchen oder zu stornieren. Zudem haben Sie die Möglichkeit einer kostengünstigen Umbuchung und einer 80-prozentigen Rückerstattung bis zu 30 Tage vor Ihrer Abreise. ▶ Entdecken Sie unseren neuen Flexi-Tarif

Mehr Informationen bezüglich der Geschäftsbedingungen finden Sie in diesem Link : AGB

Kann ich von der Reise zurücktreten?

Sie können jederzeit von der Reise zurücktreten. In diesem Fall kann eine angemessene Entschädigung von uns verlangt werden, die unter Berücksichtigung des Rücktrittszeitpunktes, der zu erwartenden Ersparnis von Aufwendungen und des zu erwartenden Erwerbs durch eine anderweitige Verwendung der Reiseleistungen wie folgt verlangt werden kann (in Prozent des Reisepreises):

- bis 65 Tage vor Reiseantritt 20%
- ab dem 64. bis 30. Tag vor Reiseantritt 25%
- ab dem 29. bis 15. Tag vor Reiseantritt 45%
- ab dem 14. bis 7. Tag vor Reiseantritt 50%
- ab dem 6. Tag vor Reiseantritt 80%
- am Tag des Reiseantritts und bei Nichterscheinen 90%
Sollten uns wesentlich höhere Kosten entstehen, behalten wir uns vor, eine höhere, konkret berechnete Entschädigung anstelle der vorstehenden Stornopauschale zu verlangen.

Mehr lesen...
Richtet sich diese Reise auch an Menschen mit eingeschränkter Beweglichkeit?

Diese Reise richtet sich im Allgemeinen nicht an Menschen mit eingeschränkter Beweglichkeit. Wir bitten Sie, uns zu kontaktieren, um detaillierte Informationen zu erhalten und eine mögliche Teilnahme, angepasst an Ihre Bedürfnisse, zu besprechen.

Wir empfehlen eine gute physische Konstitution, um sich schnell an den Reiserhythmus und die Zeitumstellung zu gewöhnen. Es ist allerdings kein spezielles Training für unsere täglichen Ausflüge in Japan notwendig.

Was passiert, wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird?

Laut unseren AGB können wir die Reise absagen, sollte die Mindestteilnehmeranzahl bis zu 32 Tage vor Reisebeginn nicht erreicht sein. Im Regelfall informieren wir Sie bereits zwei Monate im Voraus, um Alternativen zu besprechen. Sie können dann beispielsweise ein anderes Abflugdatum oder ein alternatives Zielland wählen. Sollten Ihnen die Optionen nicht zusagen, erstatten wir Ihnen die vollständigen bereits geleisteten Reisekosten. Es kommt allerdings selten vor, dass eine Reise nicht realisiert werden kann. Sobald eine Rundreise garantiert durchgeführt wird, markieren wir dies auf unserer Seite "Termine & Preise".

Mehr lesen...
Wie sind die Zahlungsmodalitäten?

Mit Erhalt der Rechnung wird eine Anzahlung von 20 % des Reisepreises fällig.

Die Restzahlung bitten wir bis spätestens 30 Tage vor Reiseantritt zu überweisen.

Die Überweisung funktioniert aus Deutschland sowie aus dem EU-Ausland via IBAN und BIC oder per Kreditkarte schnell und kostengünstig. Für Kreditkartenzahlungen (Visa, Mastercard, American Express) nutzen wir den kostenlosen Service unseres Partners Payone.


Was ist VSocial und was bedeutet die Spende?

Soziales Engagement ist uns von Ventura TRAVEL seit unserer Gründung sehr wichtig. Aus diesem Grund hat Ventura TRAVEL 2002 den gemeinnützigen Verein VSocial ins Leben gerufen. Der Verein unterstützt Gemeindetourismus-Projekte in zahlreichen Ländern Lateinamerikas.

VSocial unterstützt die Projekte nicht nur monetär, sondern auch durch Wissenstransfer. In dieser Übersicht können Sie nachvollziehen, wie die Spenden eingesetzt werden.

VSocial finanziert sich im Wesentlichen aus Spenden, Projektpatenschaften und Sonderspenden der Reiseteilnehmer. Deshalb leiten wir von jedem Reiseteilnehmer 5-15 Euro als Spende an VSocial weiter. Das ist zwar nicht viel, aber auch mit kleinen Beiträgen kann VSocial einiges erreichen. Falls Sie dies nicht möchten genügt ein kurzer Hinweis im Kommentarfeld der Buchung oder ein Anruf bei Ihrem Kundenberater. In allen Reisepreisen sind die 5-15 EUR bereits enthalten, sodass die Spenden keine zusätzlichen Kosten darstellen.

Weitere Informationen zu den Projekten und dem Einsatz der Spendengelder finden Sie auf den Seiten von VSocial

Wie kompensiert Japaventura zu 100% die CO₂-Emissionen für Ihre Rundreise?

CO₂-Einsparung auf Reisen kann funktionieren.

Japaventura stellt sicher, dass unsere Geschäftsaktivitäten mit guten Umwelt- und Sozialstandards übereinstimmen. Wir sind uns auch bewusst, dass der Tourismus als eine der größten Dienstleistungsbranchen der Welt wesentlich zum Klimawandel beiträgt und wollen uns der Verantwortung für die Umwelt stellen und sie nicht auf Sie abwälzen.

Deshalb haben wir uns entschlossen, Ihre gesamte Reise (inklusive internationale und nationale Flüge, Hotelaufenthalt, Autofahrten, & Ausflüge, etc.) über ein Gold Standard Projekt zu 100 % zu kompensieren, ohne zusätzliche Kosten für Japaventura-Reisende!

Was ist ein Gold Standard Projekt?

Gold Standard wurde 2003 gegründet, um sicherzustellen, dass Projekte auf den Kohlenstoffmärkten ein Höchstmaß an ökologischer Integrität aufweisen und nachweislich nachhaltige Entwicklungsvorteile für lokale Gemeinschaften und Ökosysteme bringen. Er ist der international führende Zertifizierungsstandard im Bereich der freiwilligen CO₂-Kompensation. Die Organisation hat 2300 Projekte in 98 Ländern zertifiziert, wobei ein strenges Prüfungsverfahren mit einer Validierung durch Dritte, einer Onlineüberprüfung und Vor-Ort-Besuchen durchgeführt wird, um sicherzustellen, dass die nachhaltige Emissionsreduzierung tatsächlich erreicht wird.

Bei den zertifizierten Projekten wird auch die Einbeziehung von Interessengruppen geprüft, um sicherzustellen, dass sie die Lebensbedingungen, die Gleichstellung der Geschlechter und die Gesundheitsbedingungen der Menschen vor Ort verbessern. Weitere Informationen über den Prozess finden Sie hier.

Yongren Solarenergie-Projekt

Wir haben mit ACT zusammengearbeitet, um für unsere Reisenden Gold Standard zertifizierte CO₂-Zertifikate zu erwerben.

Das Projekt hat dem Landkreis Yongren in der südchinesischen Provinz Yunnan geholfen. Der Landkreis konnte von der starken Abhängigkeit von der Stromerzeugung aus fossilen Brennstoffen auf die Nutzung von sauberer, erneuerbarer Solarenergie durch eine netzgekoppelte Fotovoltaikanlage (PV) umsteigen.

Das Projekt hat eine installierte Kapazität von 50 MWp und erzeugt etwa 70.797 MWh Strom für das Netz des Bezirks. Das Projekt trägt zur Verringerung der Emissionen bei und verbessert die Lebensbedingungen vor Ort, indem es die gefährlichen Schadstoffe, einschließlich SO2 und NOx, die von mit fossilen Brennstoffen befeuerten Kraftwerken in die umliegenden Gemeinden ausgestoßen werden, reduziert. Das Projekt schafft auch Beschäftigungsmöglichkeiten für Einheimische in der Montage, Installation und dem Betrieb der Solartechnik.

Mehr lesen...

Kann ich von der Reise zurücktreten?

Sie können jederzeit von der Reise zurücktreten. In diesem Fall kann eine angemessene Entschädigung von uns verlangt werden, die unter Berücksichtigung des Rücktrittszeitpunktes, der zu erwartenden Ersparnis von Aufwendungen und des zu erwartenden Erwerbs durch eine anderweitige Verwendung der Reiseleistungen wie folgt verlangt werden kann (in Prozent des Reisepreises):

- bis 65 Tage vor Reiseantritt 20%
- ab dem 64. bis 30. Tag vor Reiseantritt 25%
- ab dem 29. bis 15. Tag vor Reiseantritt 45%
- ab dem 14. bis 7. Tag vor Reiseantritt 50%
- ab dem 6. Tag vor Reiseantritt 80%
- am Tag des Reiseantritts und bei Nichterscheinen 90%
Sollten uns wesentlich höhere Kosten entstehen, behalten wir uns vor, eine höhere, konkret berechnete Entschädigung anstelle der vorstehenden Stornopauschale zu verlangen.

Mehr lesen...
Soll ich eine Versicherung abschließen?

Wir empfehlen eine Reiserücktritts- inklusive Reiseabbruchversicherung abzuschließen, denn es kann doch vorkommen, dass man kurz vor oder auf der Reise krank wird, einen Unfall hat oder aus anderen Gründen die Reise nicht antreten kann oder abbrechen muss. Unbedingt zu empfehlen ist auch eine Auslandskrankenversicherung.

Sollten Sie Ihre Japaventura Reise per Kreditkarte bezahlt haben, sind Sie normalerweise versichert. Bitte lassen Sie sich dieses aber noch einmal von Ihrer Bank bestätigen. Sollten Sie keine Versicherung abschließen wollen, kann Japaventura nicht haftbar gemacht werden.

Wir empfehlen Ihnen, zwei Arten von Versicherungen (Reiserücktritt/Vollkasko) über unseren Versicherungspartner HanseMerkur abzuschließen.

Verlängerungen:

Viele unserer Reisen lassen sich auch individuell verlängern. Entweder um weitere Regionen des besuchten Landes kennenzulernen oder aber um die letzten Tage entspannt an einer Stranddestination zu verbringen.

Eine Übersicht über alle im Voraus dazu buchbaren Module finden Sie auf der Termine & Preise-Seite.

Was muss ich über die Unterbringung (Einzelzimmer/Doppelzimmer) wissen?

Für Alleinreisende bietet Asiaventura die kostenlose Option des "Halben Doppelzimmers" an. Wir versuchen bei dieser Option bis ca. 4-6 Wochen vor Abreise einen Zimmerpartner zu finden mit dem das Doppelzimmer geteilt werden kann. Sollten wir niemanden finden, bieten wir Ihnen das Einzelzimmer zum halben Aufpreis an.

Bei kurzfristigen Buchungen sowie im Fall des letzten verfügbaren Platzes auf der Reise können wir die Option des kostenlosen "Halben Doppelzimmers" lediglich rückbestätigen, falls es bereits eine passende Anmeldung eines Zimmerpartners gibt. Falls nicht, berechnen wir den kompletten Einzelzimmerpreis.

Sollte der Wunsch nach einem Einzelzimmer bestehen, kann dieses gegen einen Aufpreis hinzugebucht werden. Den Einzelzimmeraufschlag finden Sie auf der Termine & Preise Seite.

Unsere Reisen führen oft auch zu Zielen abseits der normalen Touristenpfade. Es kann daher vorkommen, dass es Unterkünfte gibt, die je nach Belegung und Gruppengröße nicht genügend Einzelzimmer bzw. Doppelzimmer haben, sodass evtl. einige Teilnehmer in Mehrbettzimmern übernachten müssen. Diese Unterkünfte haben im Reiseablauf einen entsprechenden Vermerk.

Welche Abflughäfen sind bei dieser Tour möglich?

Als Standardflughafen bieten wir in der Regel Frankfurt an. Bei den meisten Reisen gibt es zusätzliche Abflughäfen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Welche das sind kommunizieren wir auf der Termine & Preise-Seite unter "Fluginformationen". Für weitere Abflughäfen wenden Sie sich bitte direkt an unsere Kundenberater.

Wie ist der Buchungsprozess und welche Buchungsarten gibt es?

Die Vorreservierung erfolgt über unser Online-Anmeldeformular. Wir verlangen bei der Buchung keine Anzahlung.

Zunächst tätigen Sie eine unverbindliche Reservierung. Diese wird für eine Woche aufrechterhalten. Nach Rücksprache mit uns können Sie die Reservierung bestätigen. Daraufhin senden wir Ihnen die Rechnung zu. 20 % der Gesamtsumme sind mit Erhalt der Rechnung fällig, der Restbetrag erst 30 Tage vor Abflug.

Sie können mit Kreditkarte oder Banküberweisung bezahlen