guide

Japaventura-Reiseleiter in Japan

unsere Reiseleiter, Ihre Reiseleiter

Unser wichtigstes Kapital bei Japaventura sind die vielen Menschen, die täglich mit uns zusammenarbeiten. Einer der Buchstaben "P" in unseren J.A.P.P.-Werten steht für "PERSON". Wir kümmern uns um unsere Kunden: Wir hören uns ihre Bedürfnisse an, beraten sie bei ihren Wünschen und begleiten sie auf ihren Abenteuern. Wir denken auch an die Japaner, die so gastfreundlich und wohlwollend sind, und verpflichten uns, auch sie von unserem Besuch profitieren zu lassen. Wir kümmern uns um unsere Mitarbeiter, indem wir dazu beitragen, ein faires, inspirierendes und angenehmes Arbeitsumfeld zu schaffen.

Neben einem deutsch- und französischsprachigen Team in Berlin und unserem Betriebsleiter in Kyoto (Artjom, vielleicht treffen Sie ihn bei Ihrem Besuch in der ehemaligen Hauptstadt Japans) haben wir eine Gruppe von etwa 15 Reiseleitern, mit denen wir in den letzten Jahren enge Beziehungen aufgebaut haben und die genauso begeistert von Japan sind wie Sie, wenn Sie von Ihrer Reise zurückkehren.

Die meisten unserer deutschsprachigen Reiseleiter sind ausgewanderte Deutsche, Österreicher oder Schweizer, die aus verschiedenen Gründen in Japan leben. Einige sind zum Studieren dorthin gegangen und nie wieder nach Europa zurückgekehrt, andere haben dort ihre Liebe gefunden und haben jetzt eine Familie! Was sie alle gemeinsam haben, ist eine Leidenschaft für dieses außergewöhnliche Land und der Wunsch, ihr Wissen und ihre Erfahrungen mit Ihnen zu teilen.

Sake explanation in front of Itsukushima
Julien

Bei Japaventura lassen wir einen gewissen Raum für Improvisation, was bedeutet, dass wir möchten, dass unsere Reiseleiter den Touren ihre persönliche Note verleihen und Ihnen zeigen, wie sie das ECHTE Japan erleben können. Wir hatten schon einen Reiseleiter, der die Gruppe mit zu sich nach Hause genommen hat, um seine Familie kennenzulernen! Einer unserer erfahrensten Reiseführer, Julien, bietet seinen Gästen während der Tour gerne Sake- und Whiskyproben an, da er sich mit den verschiedenen Arten von japanischen Schnäpsen sehr gut auskennt. Bisher hatten wir noch nie einen Kunden, der sich darüber beschwert hat!

Was auch immer die Leidenschaft oder das spezielle Wissen Ihres Reiseleiters ist, er wird es gerne mit Ihnen teilen, bei dieser unglaublichen Erfahrung Ihrer Japanreise an Ihrer Seite bleiben, all Ihre (wahrscheinlich zahlreichen!) Fragen zu den seltsamen und andersartigen Aspekten, die Sie entdecken werden, beantworten und dafür sorgen, dass Sie das Beste aus Ihrem Japanabenteuer machen!